» Link direkt zur Hauptnavigation
» Link direkt zum Inhalt


 
 Sie sind hier: SachsenWelt.de « www.Sächseln.de

www.sächseln.de

Wörterbuch, Sachsen-Witze und mehr...

Als "echter" Sachse bin ich meiner Heimat sehr verbunden und will an dieser Stelle ein wenig dazu beitragen, das typisch Sächsisches nicht in Vergessenheit gerät. Dies ist eine Sammlung aus verschiedenen Bereichen, welche sich vor allem mit der Mundart, dem "Säggsch" beschäftigt. Ein Dankeschön an all die vielen E-Mails die mich immer erreichen. Sorry wenn ich nicht immer Zeit habe diese persönlich zu beantworten, aber alle werden berücksichtigt. Habt Ihr weitere Vorschläge oder wollt Kritik loswerden, einfach eine E-Mail an mich. Rechts in der Navigation gehts zum Wörterbuch Deutsch-Sächsisch und noch vielem mehr.

Die sächsische Sprache.

Neben vielen eigenen Wortschöpfungen ist im sächsischen aber meist nur die Aussprache etwas anders. Die wohl wichtigste Ausspracheregel lautet:

De Weeschn besieschn de Hardn.


(Die Weichen (Konsonanten) besiegen die Harten.)

Vom Sachsen ist selten ein *ch* zu hören. Er sagt meistens *sch*. Auch wird Endung *ig* häufig zu *sch*, ein *t* wird als *d* sowie *k* als *g* gesprochen.

Gunther Schmäche CDs

RADIO PSR Gunther Schmäche,
der Kleingärtner aus Kleinpösna mit seiner sächsischen Schnauze. Hier bekommen Sie exklusiv alle noch erhältlichen CDs.